*
top-logo
Menu
cl-logos





Partner:
  Burkhardt-Kundendienst - www.burkhardt-info.de

Scheitholz-Heizkessel

 

Scheitholzkessel gibt es in verschiedensten Ausführungen. Entweder ausschließlich nur für Scheitholz, oder für Scheitholz und Hackgut, Holzabfälle, Spänebriketts, Kohle.

Hier vorstellen möchten wir einen Kesseltypen, der sowohl Scheitholz (bis Halbmeterscheite) als auch Holzabfälle, Hackschnitzel, Späne und Spänebriketts verheizen kann.



Wie heizt man mit Scheitholz?

Das Herzstück ist ein Flachbettvergaser mit unterm, seitlichen Abbrand, mit Brennerdüse und Spezial-Wirbel-Brennkammer. Durch Nachlege-Intervalle von über 10 Stunden und einem Wirkungsgrad von über 90% ist der Scheitholzkessel effektiv, sparsam und bequem. Auch nach längerer Stillstandszeit problemloses Nachlegen durch Gluterhaltungszone.
 
 

HDG Euro
HDG Euro


Das Anheizen erfolgt bequem von oben. Lange Lebensdauer durch 10mm Kesselstahlblech im Füllschachtbereich. Der Füllschachtdeckel ist dank pneumatischer Unterstützung leicht zu öffnen und durch die Systemverriegelung verpuffungssicher. Die bedarfsgerechte Leistungsregelung erfolgt durch getrennte Primär- und Sekundärluftregelung mittels Stellmotoren und Saugzug. Das intelligente Emissions- und Speichermanagement sorgt für hohen Anlagenwirkungsgrad. Die Langlebigkeit der Lambdasonde ist durch die geschützte Einbauposition gewährleistet. Die übersichtliche Bedienerführung mittels Display, sowie der Betriebsstundenzähler und die Bereitschaftsanzeige erleichtern die Behebung von Betriebs- und Störfällen.

 

Wie werden Scheitholzkessel gefördert?
 

Die aktuelle Förderübersicht über Basis-, Bonus- und Nooovationsförderung finden sie hier: http://www.bafa.de/bafa/de/energie/erneuerbare_energien/biomasse/formulare/energie_ee_bm_uebersicht.pdf

Den aktuellen Förderantrag für Scheitholzkessel finden sie hier: http://www.bafa.de/bafa/de/energie/erneuerbare_energien/biomasse/formulare/ee_bfa_bm.pdf


Scheitholzheizkessel
 


 

Navora 20/25/30/40/50 KW



 
Der Scheitholzkessel für Halbmeterscheite besticht durch seine kompakte Bauform. Durch seine geringe Einbringbreite von nur 66cm findet er auch bei beengten Verhältnissen Platz. Bei der Verbrennungstechnik des “Sturzbrandverfahrens” werden die Verbrennungsgase mittels Rauchzuggebläse nach unten gesaugt. Durch die gezielte Zugabe von Luft wird das Gas in der Brennkammer nachverbrannt. Diese Verbrennungstechnik zeichnet sich durch geringe Emissionen und einen hohen Wirkungsgrad aus.
 


 

HDG Euro



Euro 30/40/50 KW

 

 
Holzvergaserkessel für Scheitholz bis Halbmeterscheite, Holzabfälle, Hackschnitzel, Späne und Spänebriketts. Die große Brennstoffvielfalt wird durch eine Rostfeuerung mit unterem seitlichen Abbrand ermöglicht. Die sehr langen Nachlege-Intervalle und ein Wirkungsgrad von 90% machen den Euro effektiv, sparsam und bequem.



 



Turbotec L 50/60 KW

 

 
Der Turbotec kann mit Scheitholz bis zu Meterscheiten und Grobhackgut betrieben werden. Den Turbotec L zeichnet ein Wirkungsgrad von 90% und ein sehr großes Füllraumvolumen aus. Die große Fülltüre ist mit einer elektromagnetischen Türsicherheits-Verriegelung ausgestattet.
 
 
 

 

bottom-links-adresse
Holzknecht Heizsysteme GmbH  -  An der alten Schule 12  -  51519 Odenthal  -  Telefon 02207 / 911 277  -  
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail